Sie sind hier: Unser Ortsverein / Bereitschaft / G-ABC-Zug

Interesse?

Wir treffen uns jeden Montag von 20:00 bis 22:00 Uhr zum Dienstabend.


DRK Ortsverein Fuldatal-Ihringhausen
Niedervellmarsche Straße 27a
34233 Fuldatal
(Feuerwehrhaus)

info[at]drk-ihringshausen[dot]de

Ansprechpartner

Herr
Oliver Strich

gabc[at]drk-ihringshausen[dot]de

 

 

G-ABC-Zug Landkreis Kassel

Foto: Feuerwehr Fuldatal-Ihringshausen

Aufgaben

  • Feststellung von Gefahren durch
         - radioaktive
         - biologische oder
         - chemische Stoffe
  • Verhinderung oder Verringerung der Auswirkung auf
         - Menschen
         - Tiere und
         - natürliche Lebensgrundlagen

Der G-ABC-Zug des Landkreises Kassel wird durch die Feuerwehren Fuldatal, Hofgeismar und das DRK Fuldatal-Ihringshausen besetzt.

Seit über 20 Jahren stellt das DRK die Sanitätskomponente des Zuges und zwei Fachberater „Sanitätsdienst“ für die Führungseinheit, den Zugtrupp.

Unsere Helfer mussten dafür das Grundlagenseminar Gefahrgut der Feuerwehr besuchen. Die beiden Helfer im Zugtrupp sind zusätzlich als „Funksprecher in Einsatzleitungen“ ausgebildet. Sie besitzen die Zug- bzw. Gruppenführerqualifikation.

Der G-ABC-Zug wird grundsätzlich bei allen Einsätzen mit Gefahrgutbeteiligung im Landkreis Kassel alarmiert. Das Einsatzspektrum erstreckt sich von der telefonischen Beratung der örtlichen Einsatzkräfte über die Beratung vor Ort bis zur Unterstützung durch spezielles Gerät und Fachpersonal.

Foto: DRK Fuldatal-Ihringshausen

Die Führungseinheit des G-ABC-Zuges rückt auch zu Gefahrguteinsätzen im Stadtgebiet Kassel aus. Es besteht eine Kooperation mit der Feuerwehr Kassel.

Auf Anforderung unterstützen wir auch in unseren Nachbarkreisen. Im Dezember 2014 waren Einsatzkräfte unseres Zuges und der Feuerwehr Kassel bei einem schweren Gefahrgutunfall auf der BAB 7 bei Göttingen eingesetzt, bei dem leider auch ein Mensch ums Leben gekommen ist. Ein mit Rattengift beladener Sattelzug war umgekippt.

Fortbildung GABC-Zug

Wir treffen uns jeden vierten Dienstag im Monat um 19:30 Uhr in unserer Unterkunft.