Sie sind hier: Aktuelles » 

Interesse?

Wir treffen uns jeden Montag von 20:00 bis 22:00 Uhr zum Dienstabend.


DRK Ortsverein Fuldatal-Ihringhausen
Niedervellmarsche Straße 27a
34233 Fuldatal
(Feuerwehrhaus)

info[at]drk-ihringshausen[dot]de

04. Oktober 2016 - Abschlussübung mit der Feuerwehr Fuldatal

Am Di., 04.10.2016, 19:30 Uhr, hatte Gemeindebrandinspektor Mario Mellenthin zur gemeinsamen Jahresabschlussübung der Feuerwehr Fuldatal geladen.

Bild: OV Fuldatal-Ihringshausen

Bild: OV Fuldatal-Ihringshausen

 

Traditionell nahmen auch die beiden DRK-Bereitschaften aus den Ortsteilen Simmershausen und Ihringshausen mit insgesamt neun Einsatzkräften und drei Fahrzeugen teil.
Übungsobjekt war das Gut Winterbüren im Ortsteil Rothwesten. Eine große Lagerhalle sollte dort brennen.
Zunächst begaben wir uns zusammen mit der Feuerwehr Ihringshausen zum Bereitstellungsraum in der Karl-Marx-Straße. Von dort wurden wir dann von der Einsatzleitung ins Schadensgebiet beordert. Unsere Aufgabe war das Betreiben eines Verbandplatzes in der Nähe der Brandstelle. Die DRK-Einsatzkräfte aus Simmershausen hatten sich vorher direkt zur Einsatzstelle begeben.
Gemeinsam übernahmen wir dann von der Feuerwehr mehrere „Verletzte“ außerhalb des Gefahrenbereiches. Diese wurden von uns betreut, um sie dann dem Rettungsdienst übergeben zu können. Hierauf wurde natürlich verzichtet, weil es sich „nur“ um eine Übung handelte.
Durch die Einsatzkräfte der Feuerwehr wurde eine umfangreiche Löschwasserversorgung in verschiedenen Einsatzabschnitten aufgebaut. Weiterhin wurde das Brandobjekt ausgeleuchtet.
Nach Abschluss der „Löscharbeiten“ endete die Übung gg. 21:15 Uhr mit Dankesworten des Gemeindebrandinspektors und des 1. Beigeordneten Hartmut Kaldyk.
Bürgermeister Karsten Schreiber, z. Zt. im Urlaub, ließ es sich nicht nehmen, als Feuerwehrmann an der Übung teilzunehmen.
Vom Brandschutzaufsichtsdienst des Landkreises Kassel befand sich Kreisbrandmeister Klaus Wartenberg am Einsatzort.
Dann wurden die Einsatzmittel wieder abgebaut. Wir unterstützten noch die Feuerwehr Simmershausen beim Rückbau einer ca. 800 m langen B-Schlauch-Leitung.
Wir können auch Schläuche rollen.
Insgesamt nahmen über 100 Einsatzkräfte an der Übung teil. Wir haben wieder gern mitgearbeitet.

6. Oktober 2016 23:51 Uhr. Alter: 4 Jahre